website security

"THE PIPE CLUB OF COLOGNE"

Clubabende


Der Titel sagt eigentlich alles. Hier fühlen wir uns zu Hause, hier sitzen wir zusammen, klönen, diskutieren, haben Spaß und rauchen mit Genuß unsere Pfeife. Alle 6 Wochen kommen wir zu einem Clubtreffen zusammen, bei dem auch Außenstehende willkommen sind.

Bei uns ist jeder wichtig; ob Mann oder Frau, alt oder jung, ob Chef oder Lehrling... jeder kann sich einbringen. Wir wollen kein elitärer Zirkel sein, sondern stehen in der langen Tradition der Rauchclubs . Unser Motto „In Freundschaft einen sehr guten Pfeifen-Tabak aus einer sehr guten Tabak-Pfeife rauchen" ist uns Programm.

In diesem Sinne soll auf unserer Homepage das widergespiegelt werden, was uns wichtig ist: Freundschaft, Pfeife, Tabak.

Die Mitglieder des 1.Kölner Pfeifenclubs erinnern mit ihrem Statement an den internationalen Welt-Pfeifenrauchertag des Jahres und stellen sich mit einem gemeinsamen Bild auf um mit Pfeifenrauchern aus der ganzen Welt auf ein selbstbestimmtes, freies und friedliches Miteinander aufmerksam zu machen. Dabei steht es im Vordergrund den positiven und verbindenden Charakter des Pfeiferauchens als Teil einer Weltanschauung hervor zu heben.



Clubabende 23.08.2013 - heute


Zurück zur Übersicht

13.11.2015

Clubabend 72

(KE) 72. Clubtreffen des 1. Kölner Pfeifenclubs am 13.11.2015 in der Lounge von Pfeifen-Heinrichs in Köln

Clubpräsident Kurt Eggemann begrüßte die Mitglieder des 1. Kölner Pfeifenclubs und berichtete über die Tabake des Club-Abends. Im Focus standen die in Monastier de Treviso von amerikanischen Freunden und Pfeifenrauchern erhaltenen original amerikanischen Tabake verschiedener Geschmacksrichtungen. Die drei Club Tabake Rot, Blau und Gelb und der diesjährige Weihnachts-Tabak aus dem Hause PH ergänzten das Verkostungs-Angebot, wovon auch außergewöhnlich rege Gebrauch gemacht wurde. Auf die Ansage des Präsidenten, wonach zum Abschluss des Abends die sehr zahlreichen Tabake sich auf die Anwesenden verteilen sollten erfolgte zustimmender Applaus.

Von der Teilnahme einiger Clubmitglieder beim 16. World Cup im Pfeifelangsamrauchen im italienischen Monastier de Treviso gab es auch einiges zu berichten. Wir hatten uns aus Köln mit einer Mannschaft angemeldet und belegten in der Clubmannschaftsauswertung den 62. Platz von 79 Clubmannschaften. Das war zwar nach einem 10. Platz im polnischen Poznan zwei Jahre zuvor ein recht bescheidenes Ergebnis und verlangt nun beim nächsten Mal nach Verbesserung. Wie schon in den vielen Jahren zuvor bei großen internationalen Pfeifenraucher-Events ließen es sich die Kölner Teilnehmer einschließlich ihrer begleitenden Partner nicht nehmen die wunderschöne Umgebung des Wettkampfortes, dieses Mal Monastier de Treviso zu erkunden und dabei auch das besondere kulinarische Angebot der Region kennenzulernen. Tagesausflüge in die Stadt Treviso und nach Venedig waren eine absolute Selbstverständlichkeit. Muss man gesehen und erlebt haben. Im übrigen wurde bereits vor diesem Clubabend in der „smokersplanet.de“-Kolumne und den VDP-Pressemitteilungen von Kurt Eggemann berichtet. Nach den sehr schönen Erlebnissen in Italien waren sich die Kölner Pfeifenraucher-Mann und Frau einig darin, im nächsten Jahr bei der Europameisterschaft im slowakischen Nitra dabei zu sein.

Alle weiteren Termine im neuen Jahr werden auf der Club-Homepage des 1. Kölner Pfeifenclubs immer wieder aktualisiert und um neue Pfeifenraucher-Events ergänzt.

Das Pfeifelangsamrauchen um die Clubmeisterschaft 2015 fand mit Kurt seinen langsamsten Teilnehmer und den schon einen Clubabend vor dem Jahresende feststehenden neuen Clubmeister 2015. Seine Zeit 1 Std. 13 Min. 58 Sek. Auf den Plätzen des Clubabends folgten Alfons, Reinhard1, Alex und Christian2. Spannend bleibt es beim Langsamrauchen in der Jahreswertung um die Plätze 2 bis 8. Hier ist noch einiges drin. Die Plätze 1 bis 5 in der Clubmeisterschaft werden beim nächsten Clubabend mit Tabak-Preisen ausgezeichnet.

Der nächste und letzte Clubabend des Jahres findet statt Freitag, 18.12.2015.

© 1. Kölner Pfeifenclub „De Pief es uss“ gegr. 1979



Zurück zur Übersicht


 



Poul Winslow aus Dänemark zu Besuch bei den Mitgliedern des 1. Kölner Pfeifenclubs am 20.11.2009


Clubabende 07.12.2007 - 12.07.2013

12.07.2013

Clubabend 51


31.05.2013

Clubabend 50


19.04.2013

Clubabend 49


08.03.2013

Clubabend 48


25.01.2013

Clubabend 47


14.12.2012

Clubabende 45+46


05.10.2012

Clubabend 44


31.08.2012

Clubabend 43


13.07.2012

Clubabend 42


01.06.2012

Clubabend 41


20.04.2012

Clubabend 40


09.03.2012

Clubabend 39


27.01.2012

Clubabend 38


16.12.2011

Clubabend 37


11.11.2011

Clubabend 36


30.09.2011

Clubabend 35


19.08.2011

Clubabend 34


08.07.2011

Clubabend 33


27.05.2011

Clubabend 32


08.04.2011

Clubabend 31


25.02.2011

Clubabend 30


14.01.2011

Clubabend 29


17.12.2010

Clubabend 28


19.11.2010

Clubabend 27


08.10.2010

Clubabend 26


27.08.2010

Clubabend 25


16.07.2010

Clubabend 24


04.06.2010

Clubabend 23


23.04.2010

Clubabend 22


12.03.2010

Clubabend 21


29.01.2010

Clubabend 20


18.12.2009

Clubabend 19


20.11.2009

Clubabend 18


09.10.2009

Clubabend 17


28.08.2009

Clubabend 16


17.07.2009

Clubabend 15


05.06.2009

Clubabend 14


24.04.2009

Clubabend 13


13.03.2009

Clubabend 12


23.01.2009

Clubabend 11


18.12.2008

Clubabend 10


07.11.2008

Clubabend 9


26.09.2008

Clubabend 8


15.08.2008

Clubabend 7


04.07.2008

Clubabend 6


23.05.2008

Clubabend 5


11.04.2008

Clubabend 4


29.02.2008

Clubabend 3


18.01.2008

Clubabend 2


07.12.2007

Clubabend 1