website security

"THE PIPE CLUB OF COLOGNE"

Clubabende


Der Titel sagt eigentlich alles. Hier fühlen wir uns zu Hause, hier sitzen wir zusammen, klönen, diskutieren, haben Spaß und rauchen mit Genuß unsere Pfeife. Alle 6 Wochen kommen wir zu einem Clubtreffen zusammen, bei dem auch Außenstehende willkommen sind.

Bei uns ist jeder wichtig; ob Mann oder Frau, alt oder jung, ob Chef oder Lehrling... jeder kann sich einbringen. Wir wollen kein elitärer Zirkel sein, sondern stehen in der langen Tradition der Rauchclubs . Unser Motto „In Freundschaft einen sehr guten Pfeifen-Tabak aus einer sehr guten Tabak-Pfeife rauchen" ist uns Programm.

In diesem Sinne soll auf unserer Homepage das widergespiegelt werden, was uns wichtig ist: Freundschaft, Pfeife, Tabak.

Die Mitglieder des 1.Kölner Pfeifenclubs erinnern mit ihrem Statement an den internationalen Welt-Pfeifenrauchertag des Jahres und stellen sich mit einem gemeinsamen Bild auf um mit Pfeifenrauchern aus der ganzen Welt auf ein selbstbestimmtes, freies und friedliches Miteinander aufmerksam zu machen. Dabei steht es im Vordergrund den positiven und verbindenden Charakter des Pfeiferauchens als Teil einer Weltanschauung hervor zu heben.



Clubabende 23.08.2013 - heute


Zurück zur Übersicht

20.12.2013

Clubabend 55

(KE) 55. Clubabend des 1. Kölner Pfeifenclubs am 20.12.2013 in der Lounge von Pfeifen-Heinrichs in Köln

Kurt Eggemann, Präsident des 1. Kölner Pfeifenclubs begrüßte an diesem vorweihnachtlichen 55. Clubabend in der Lounge von Pfeifen-Heinrichs eine große Anzahl anwesender Clubmitglieder.

Ein Gast war angesagt. Jörg Pannier, seines Zeichens Philosoph, freier Buchautor, Verfasser mehrerer Bücher über „Pfeife und Tabak“ und Pfeifenraucher. Pannier war gerne der Einladung des Clubpräsidenten gefolgt, um den Mitgliedern des 1. Kölner Pfeifenclub an diesem Clubabend exklusiv aus seinem neuen Buch „PIPE-LINE“ vorzulesen.

Vorher galt es aber noch die Clubmitglieder wie schon gewohnt auf den Stand der neuestens Dinge über Pfeife, Tabak und den aktuellen Tätigkeiten aus der Clubszene zu informieren.

Clubmitglieder hatten Peter Heinrichs in Niederaußem anlässlich der Einsegnung eines neuen Kirchenstocks mit Marienstatue vor dem „Château Henry“ besucht um an der Zeremonie teilzunehmen. Die Einsegnung wurde von Pater Klaus-Peter Vosen von der katholischen, zum Kreise der zwölf romanischen Kirchen Kölns zählenden Kirche St. Aposteln in Anwesenheit der Familie Heinrichs, Freunden und Clubmitgliedern des 1. Kölner Pfeifenclubs vorgenommen.

www.smokersplanet.de schrieb dazu: „Im Industriegebiet Bergheim-Niederaußem gibt es seit zwei Wochen eine neue Wallfahrtsadresse für gläubige Menschen. Diese Anschrift, Voltastraße 1, ist bereits seit vielen Jahren ein Wallfahrtsort für Pfeifen-, Tabak- und Cigarrenfreunde aus Deutschland und der ganzen Welt. Pfeifen- und Genussraucher verbinden mit diesem Ort die Zentrale der Firma Peter Heinrichs und das ebenfalls dort ansässige Chateau Henry. Peter Heinrichs, allenthalben als Fachhändler mit außergewöhnlichem Engagement und sprühenden Ideen bekannt, und seine Familie sind gläubige Menschen und pflegen eine innige Verbindung zur Kirche und zum Glauben. Peter Heinrichs ist sicher, dass der Tabak ein Geschenk Gottes ist und dieser auch selbst ein rauchender Genießer ist - und da er Mark Twain bereits einen Gefallen getan hat, als dieser sagte, dass "er nur in den Himmel will, wenn man dort rauchen kann", geht er auch für sich vom göttlichen Segen (Dio Benedica) aus“.

Weiterhin hatte Präsident Kurt Eggemann, zum Jahresausklang für dieses Internetportal für Pfeifenraucher und Genussmenschen in seiner Kolumne einen Jahresrückblick 2013 geschrieben. Der vollständige Artikel hierzu ist auf der Club-Homepage zu finden.

So langsam kam gute Stimmung auf im Club, Peter Heinrichs hatte seine neue Nr. 10 zur Verkostung bereit gestellt. Es handelte sich um englische Mischung mit Latakia. Der Tabak kam bei den Mitgliedern allerbestens an und es wurde reichlich zugegriffen. Bei den weiteren Tabaken handelte es sich um verschiedene Sorten, die der Präsident von seinem Besuch in Berlin anlässlich der Verleihung des Titels eines Pfeifenraucher des Jahres von der Probierbar des veranstaltenden Tabak Forums, ein Zusammenschluss der Tabak und Rauchwarenindustrie, mitnehmen durfte. In diesem Jahr wurde dem zweiten Mann im Staate, Herrn Bundestagspräsident Prof. Dr. Norbert Lammert diese große Branchenehre zuteil. Der Bundestagspräsident ist ein bekennender Pfeifenraucher und zu Recht als 39. „Pfeifenraucher des Jahres“ in den Kreis der seit 1969 gekürten prominenten Pfeifenraucher aufgenommen worden.

Die mitgebrachten Tabaksorten der verschiedenen Hersteller fanden ebenenfalls regen Absatz unter den Clubmitgliedern, ebenso wie die Proben der beiden bekannten Sorten CLUB TABAK ROT und BLAU.

Dann war es soweit, Jörg Pannier erschien. Sein Buch „PIPE-Line – Das NEUE Buch zur Pfeife“ bietet in der vierten, vollständig überarbeiteten und großzügig erweiterten Auflage alle wichtigen Informationen, Tipps und Trends für Anfänger und Fortgeschrittene. Der Autor und der Verlag versprechen „Ein Lesegenuss vom ersten bis zum letzten Zug“. Nach der erfolgten Begrüßung durch den Clubpräsidenten und den anwesenden Clubmitgliedern begann Herr Pannier mit seiner persönlichen Vorstellung und kam dann auch schnell zur Sache. Die Hauptthemen seiner Vorlesung wurden die Mooreichenholz-Pfeife und die schwarz lackierte Dinner-Pfeife. Mit seiner facettenreiche Erzählungsweise erweckte er das Interesse der aufmerksam zuhörenden Clubmitglieder. Auf die verschiedenen Fragen aus dem Kreise der Zuhörer folgten die hierzu passenden Antworten und es ergab sich schnell ein sympathischer Kreis interessierter „pfeifensachverständiger“ Pfeifenraucher. Herr Pannier fand dann noch weiteren Stoff zum Vorlesen, passend für die Vorweihnachtszeit, natürlich mit Pfeife. Wünsche für Signierung seines neuen Buches erfüllte er gerne. Danach verabschiedete er sich, aber nicht ohne sich für die freundliche Aufnahme im Club zu bedanken und den Clubmitgliedern frohe Weihnachten und die besten Wünsche für das neue Jahr auszusprechen.

Lieber Jörg Pannier, es hat Spaß gemacht mit Ihnen. Ihr Buch wird bestimmt vielen gestandenen und natürlich auch den neu interessierten Pfeifenraucher den Weg zu einem für uns der schönsten Hobbys aufzeigen. Vielen Dank für Ihr Kommen und auf Wiedersehen.

Weiteren Gesprächsstoff bot das am 29.11.2013 stattgefundene Clubweihnachtsessen in Köln. Alle Teilnehmer drückten ihre große Zufriedenheit über Speis und Trank aus. Das Beste war natürlich nach dem Essen die Tabakpfeife in „Brand“ zu stecken und genüsslich eine Tabaks-Pfeife zu qualmen. Das Ganze soll im nächsten Jahr gerne wiederholt werden. Mal sehen welche Lokalität uns dann noch nach dem Essen in Ruhe rauchen lässt.

Da die Clubmeisterschaft 2013 bereits am vorherigen Clubabend für Alex entschieden war, hatte er bereits noch im Beisein von Herrn Pannier die große Ehrung zum Clubmeister 2013 im „Pfeifelangsamrauchen“ im Kreise aller entgegennehmen können. Sein Preis für den nun zum zweiten Mal gewonnenen Titel wurde ein signiertes Buch des Autors Pannier aus der Hand des Clubpräsidenten. Großer Applaus begleitete Alex wieder an seinen „Meister“ Sessel.

Abendsieger wurde der neue Clubmeister vor Alfons, Reinhard1 und Horst1. Im Jahres-Gesamtklassement belegte dann Alfons den 2. Platz und wurde Club-Vizemeister vor Kurt, Reinhard1, Horst1 und Wolfgang2. Allen Beteiligten herzlichen Glückwunsch und auf ein Neues im Januar 2014.

Präsident Kurt Eggemann wünschte allen ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsche ins neue Jahr 2014.

Der nächste Clubabend findet statt am Freitag, 24.01.2014.

© 1. Kölner Pfeifenclub „De Pief es uss“ gegr. 1979



Zurück zur Übersicht


 



Poul Winslow aus Dänemark zu Besuch bei den Mitgliedern des 1. Kölner Pfeifenclubs am 20.11.2009


Clubabende 07.12.2007 - 12.07.2013

12.07.2013

Clubabend 51


31.05.2013

Clubabend 50


19.04.2013

Clubabend 49


08.03.2013

Clubabend 48


25.01.2013

Clubabend 47


14.12.2012

Clubabende 45+46


05.10.2012

Clubabend 44


31.08.2012

Clubabend 43


13.07.2012

Clubabend 42


01.06.2012

Clubabend 41


20.04.2012

Clubabend 40


09.03.2012

Clubabend 39


27.01.2012

Clubabend 38


16.12.2011

Clubabend 37


11.11.2011

Clubabend 36


30.09.2011

Clubabend 35


19.08.2011

Clubabend 34


08.07.2011

Clubabend 33


27.05.2011

Clubabend 32


08.04.2011

Clubabend 31


25.02.2011

Clubabend 30


14.01.2011

Clubabend 29


17.12.2010

Clubabend 28


19.11.2010

Clubabend 27


08.10.2010

Clubabend 26


27.08.2010

Clubabend 25


16.07.2010

Clubabend 24


04.06.2010

Clubabend 23


23.04.2010

Clubabend 22


12.03.2010

Clubabend 21


29.01.2010

Clubabend 20


18.12.2009

Clubabend 19


20.11.2009

Clubabend 18


09.10.2009

Clubabend 17


28.08.2009

Clubabend 16


17.07.2009

Clubabend 15


05.06.2009

Clubabend 14


24.04.2009

Clubabend 13


13.03.2009

Clubabend 12


23.01.2009

Clubabend 11


18.12.2008

Clubabend 10


07.11.2008

Clubabend 9


26.09.2008

Clubabend 8


15.08.2008

Clubabend 7


04.07.2008

Clubabend 6


23.05.2008

Clubabend 5


11.04.2008

Clubabend 4


29.02.2008

Clubabend 3


18.01.2008

Clubabend 2


07.12.2007

Clubabend 1